Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, damit die Website angezeigt werden kann. easySoft. Publish [Vorwort]
Login
  • v
    Not logged in
Universität zu Köln
Vorwort

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das diesjährige Weiterbildungsprogramm der Universität, das in Kooperation der Abteilungen Personalentwicklung Technik und Verwaltung und Personalentwicklung Wissenschaft erstellt wurde, bietet allen Beschäftigten der Universität zu Köln ein vielfältiges und umfangreiches Seminar- und Workshop-Angebot. Nach hohen Qualitätsstandards ausgewählte interne und externe Trainer*innen werden Sie wieder durch bewährte und neue Formate bedarfsorientiert unterstützen.

Unser Programm richtet sich an alle Beschäftigten aus Technik, Verwaltung und Wissenschaft und bietet Ihnen auch im neuen Jahr wieder die Möglichkeit zur überfachlichen Kompetenzentwicklung.

Um Ihnen die Suche nach der passenden Veranstaltung zu erleichtern, können Sie sich das Angebot zielgruppenspezifisch anzeigen lassen, z. B. für Ausbilder*innen, Führungskräfte, Postdocs oder Professor*innen. Gerne beraten Sie die Teams der Personalentwicklung bei der Auswahl der geeigneten Weiterbildungsmaßnahme.

Promovierende und Postdocs finden ein umfassendes Angebot zur Weiterbildung, Karriereentwicklung und Vernetzung im Albertus Magnus Center (AMC: www.amc.uni-koeln.de). Dort stehen ihnen auch eine Reihe von Mentoring-Programmen zur Verfügung, die ihnen exklusive Einblicke in verschiedene mögliche Karrierewege innerhalb und außerhalb der Wissenschaft bieten. Wissenschaftliche Leitungskräfte können ihre Führungskompetenzen durch eine Teilnahme an den Maßnahmen des LEAD Programms entwickeln oder weiter ausbauen.

Im Bereich Technik und Verwaltung war im vergangenen Jahr die Weiterentwicklung vom Mitarbeiter*innengespräch zum Personalentwicklungsgespräch ein Schwerpunkt. Zur weiteren Unterstützung bieten wir zwei eintägige Vertiefungsworkshops zum Thema "Feedback geben und nehmen" an, die sich sowohl an Mitarbeiter*innen als auch an Führungskräfte richten. Führungskräfte haben darüber hinaus im Rahmen des „Kollegialen Austausch zum PEG“ die Gelegenheit, von den Erfahrungen und Anregungen ihrer Kolleg*innen in der Durchführung der Personalentwicklungsgespräche zu profitieren. An alle neuen Mitarbeiter*innen der Zentralverwaltung richtet sich unsere „Informationsveranstaltung Personalentwicklungsgespräch".

Ein besonderer Fokus liegt im neuen Jahr auf dem Ausbau der Maßnahmen zur Gesundheitsförderung im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Unsere Seminare bieten Ihnen zielgruppengerechte Möglichkeiten, Ihre gesundheitsbezogenen Kompetenzen zu reflektieren und gezielt auszubauen, z.B.:

  • Me, my stress and I - Achtsamkeit im Wissenschaftsalltag
  • Stressresilienz als Karrierefaktor
  • Gesunde Selbststeuerung und Führung
  • Sich sicher und gelassen selbst managen

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg sowie einen bereichsübergreifenden kollegialen Austausch beim Besuch unserer Veranstaltungen.

Beste Grüße



Prof. Dr. Axel Freimuth                                Dr. Michael Stückradt

 
  

 
 http://verwaltung.uni-koeln.de/abteilung42/content/e248/e45677/e46195/e49175/Foto_Rektor_klein.gif 
 





Wednesday, December 11, 2019
Created with easysoft. Publish (20182171-10378)